Startseite

Herzlich Willkommen


Die Freiwillige Feuerwehr Hirschbach in Sachsen ist eine sehr aktive Feuerwehr mit 18 Mitgliedern. Neben dem aktiven Teil der Kameraden gibt es eine Alters- und Ehrenabteilung,
außerdem wird zurzeit die Jugendfeuerwehr wieder neu aufgebaut. Alle 14 Tage findet für die Kameraden der Ausbildungsdienst statt.
Ebenso werden über das ganze Jahr verteilt Sonderdienste und Einsatzübungen zusätzlich durchgeführt.

Beschaffung AED - Ziel ist erreicht
Sehr geehrte Besucher unserer Webseite,

mit dem Stand von heute sind auf dem Konto vom Heimat und Feuerwehrverein Hirschbach - Hermsdorf/W.e.V. 1.955 Euro eingegangen. 1.901,63 Euro soll der AED kosten und ist bereits bestellt. Die Lieferzeit beträgt ca. 4 bis 6 Wochen. Diese Zeit wollen die Kameraden der Ortsfeuerwehr Hirschbach nun nutzen, um sich an einem gleichen Gerät schulen zu lassen. Wenn der AED geliefert wird, planen die Kameraden der Ortsfeuerwehr Hirschbach einen Tag der offenen Tür und wollen das Gerät dabei auch vorstellen. Der AED bleibt im Eigentum vom Heimat und Feuerwehrverein und wird der Ortsfeuerwehr Hirschbach zur Verfügung gestellt. Besonders freut es natürlich alle Mitglieder vom Heimat und Feuerwehrverein und alle Kameraden der Ortsfeuerwehr Hirschbach das die Spenden bisher ausschließlich von Hirschbacher und Hermsdorfer Einwohnern überwiesen wurden. Damit hatten wir in so einer kurzen Zeit und in solch einer Höhe nicht gerechnet und das macht uns schon ein Stück weit stolz. Ein besonderer Dank noch einmal an alle Spender!

Vorstandsmitglied und Ortswehrleiter Jörg Paulusch



Beschaffung AED.pdf


Feuerwehrger�tehaus und Dorfgemeinschaftszentrum

Telefon Ger�tehaus Hirschbach: Festnetz: 03504/ 60 89 90 0   Mobiltelefon: 0171/ 72 44 24 3


Hirschbach, ursprünglich aus einem Rittergut entstanden, dem späteren Vorwerk Hirschbach, wird 1612 erstmals als Dorf erwähnt und kann als Spätsiedlung angesehen werden.
Rund um den Ort befindet sich ein attraktives Wandergebiet durch die Hirschbacher Heide und das Wilischgebiet. Gepflegte Gastronomie,
Wintersportmöglichkeiten für Anfänger und Fortgeschrittene sowie Erholung und Entspannung sind garantiert.